Armin Eck Fußballschule

Tipps, Tricks, Spaß und Action!

Fußballcamp mit dem ehemaligen Bundesligspieler Armin Eck beim FSV Freienfels-Krögelstein e.V.

Am Wochenende vom 22.-24.07.2022 war nach einjähriger Pause die Armin-Eck-Fußballschule bei uns in Krögelstein zu Gast. Es nahmen insgesamt 55 Kinder von der G bis zur C Jugend daran teil. 

Bei sommerlichen Temperaturen wurde von Armin und seinen Trainern ein altersgerechtes Training gehalten. Es konnte viel gelernt werden und in den Championsleague-Turnieren und einer Weltmeisterschaft am Sonntag das Erlernte in der Praxis angewandt werden. 
Den Kindern, Trainern und Zuschauern hat das Wochenende bei allen Enthaltsamkeiten der Vergangenheit sichtlich Spaß gemacht. 
Besonders bedanken möchte wir uns vom FSV bei allen Helfern die zum perfekten Gelingen beigetragen haben. Ganz besonders beim Küchenteam welche es schafften immer in kürzester Zeit die hungrigen Fußballer mit Spezialitäten zu verköstigen. 
Unser Dank gilt auch dem REWE Markt Hollfeld der Firma Scherzer und Boss aus Feulersdorf welche uns mit frischem Obst und regionalem Gemüse versorgte. Zuletzt ein Dank auch an alle Bäckerinnen und Bäcker für Ihre leckeren Kuchen. 

Tipps, Tricks, Spaß und Action!

Fußballcamp mit dem ehemaligen Bundesligspieler Armin Eck beim FSV Freienfels-Krögelstein e.V.

Der FSV Freienfels-Krögelstein e.V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit der ArminEck FUSSBALLSCHULE ein Fußballcamp für Nachwuchskicker und -kickerinnen der Region. Übersteiger, Zidane-Drehung, Crossover und andere tolle Finten warten auf alle fußballbegeisterten Kinder zwischen 5 und 15 Jahren, die vom 22.07. bis 24.07.2022 mit Armin Eck und seinem Trainerteam drei besondere Fußballtage erleben möchten.

Armin Eck, der ehemalige Profi des FC Bayern München und Hamburger SV, wird dabei den Nachwuchs auch persönlich trainieren, um ihnen so seine Erfahrungen und Tipps mit auf den Weg zu geben.

Alle Nachwuchsspieler sind hierbei gleichermaßen willkommen, egal ob Fußball-Anfänger oder schon talentierter Vereinsspieler. Trainiert wird täglich von 9.45 bis 15.30 Uhr (am Freitag von 15 bis 19 Uhr) unter professioneller Anleitung. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen und während des gesamten Tages steht die Freude am Fußball mit all seinen Facetten im Vordergrund. Das Camp wird selbstverständlich unter den tagesaktuellen Hygienebestimmungen durchgeführt.

Die Teilnahmegebühr für die 3 Fußballtage, inklusive Trainingsausrüstung, Sportbeutel, Mittagessen und Getränken beträgt 139 €. Wer sich bis zum 31. Januar anmeldet, bekommt einen Frühbucherrabatt von 10 €. Außerdem erhalten Mitglieder des FSV einen Rabatt von 5 €.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.aefs.de oder in den im Sportheim des FSV  ausgelegten Infobroschüren. Die Anmeldung ist ebenfalls über Internet oder telefonisch (unter 09221 / 877370) möglich.

Eine Broschüre erhalten Sie hier.